Das Stadt- und Regionalportal

Tuesday, 02 October 2018 00:04

Trabantfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rate this item
(1 Vote)
Zeit: 30.09.2018, 16.25 Uhr
Ort: Radebeul
 
Stand: 01.10.2018, 13:15 Uhr 
 
Am Sonntagnachmittag ist der Fahrer (46) eines Trabant bei einem Unfall auf der Kötzschenbrodaer Straße schwer verletzt worden.

Ein Audi A4 war auf der Strecke unterwegs, als der Fahrer (30) in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor. In der Folge geriet der Audi auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Trabant zusammen. Dabei wurde der
46-Jährige schwer verletzt. Der Audifahrer erlitt leichte Verletzungen. Er stand zum Unfallzeitpunkt mit über zwei Promille unter Alkoholeinfluss.

Gegen den 30-Jährigen wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Seinen Führerschein nahmen die Beamten in Verwahrung. (ir)

Additional Info

  • Quelle: Polizeidirektion Dresden

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies).

You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.