Das Stadt- und Regionalportal

Dienstag, 28 Februar 2017 22:26

Folge des Winters

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Laut Mitteilung des Straßenbaulastträgers (LASuV, NL Meißen) hat sich auf der Staatsstraße 96 in der Ortslage Volkersdorf der Fahrbahnzustand nördlich der Einmündung der Moritzburger Straße in den letzten Wochen nach dem Winter stark verschlechtert.
 
Instandsetzungsmaßnahmen werden aufgrund des in Kürze geplanten grundhaften Ausbaus der gesamten Ortslage Volkersdorf durch den Baulastträger nicht erfolgen. Im Sinne der Straßenbenutzer und im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht des Straßenbaulastträgers wird deshalb die zulässige Höchstgeschwindigkeit ab 01.03.2017 auch in diesem Abschnitt auf 30 km/h für alle Kraftfahrzeuge beschränkt. Die Beschränkung ist befristet. Spätestens mit der Verkehrsfreigabe des Ausbauvorhabens erfolgt eine Anhebung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h.

Weitere Informationen

  • Quelle: Landratsamt Meißen, 01662 Meißen - www.kreis-meissen.org
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok