Das Stadt- und Regionalportal

Donnerstag, 08 Juni 2017 13:54

Frau verletzt – Zeugenaufruf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zeit:   05.06.2017, 19.00 Uhr
Ort:    Dresden-Mickten


Stand: 08.06.2017, 13.00 Uhr

Montagabend ist eine Frau (19) von einem Unbekannten leicht verletzt worden.

Die 19-Jährige befand sich auf der Kötzschenbroder Straße in Höhe der Spitzhausstraße, als sie ein Mann unvermittelt von hinten umklammerte. In der Folge brachte ihr der Täter mit einem unbekannten Gegenstand eine leichte Schnittverletzung bei und flüchtete daraufhin.

Der Täter war etwa 180 cm groß und von sportlicher Statur. Er trug eine schwarze Jeanshose, eine braune Lederjacke mit Kapuze sowie schwarze Turnschuhe.


Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Wer kennt die beschriebene Person?
Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ml)

Weitere Informationen

  • Quelle: Polizeidirektion Dresden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok