Das Stadt- und Regionalportal

Freitag, 19 Oktober 2018 23:45

Rettungswagen beschädigt - Zeugen gesucht

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zeit: 02.09.2018, 17.00 Uhr
Ort: Radebeul
 
Stand: 19.10.2018, 12:31 Uhr 
 
Anfang September war ein Rettungswagen der Malteser auf der Weststraße unweit der Wasastraße im Einsatz. Während die Rettungskräfte in einer Wohnung einen Patienten versorgten, zerschlitzte ein Unbekannter einen Reifen des Einsatzfahrzeugs.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33. (ir)

Weitere Informationen

  • Quelle: Polizeidirektion Dresden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok