Das Stadt- und Regionalportal

Freitag, 18 Januar 2019 17:49

13-Jährige bedrängt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zeit:       17.01.2019, 06.40 Uhr
Ort:        Radebeul
 
Stand: 18.01.2019, 14:00 Uhr
 
Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen auf der Borstraße ein Mädchen (13) bedrängt und sexuell belästigt. Der Mann näherte sich der 13-Jährigen in Höhe der Dr.-Külz-Straße von hinten, hielt sie fest und berührte sie unsittlich. Als sich das Mädchen heftig wehrte ließ er von ihr ab und flüchtete in die Dr.-Külz-Straße.

Der unbekannte Täter wurde als ca. 40 Jahre alt und etwa 1,85 Meter groß beschrieben. Er war von normaler Statur. Er trug eine dunkle Mütze, eine blaue Jeanshose und eine dunkle Jacke.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Tat und dem unbekannte Mann machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (sg)

Weitere Informationen

  • Quelle: Polizeidirektion Dresden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok