Das Stadt- und Regionalportal

Donnerstag, 10 Dezember 2020 02:01

Corona-Situation im Landkreis Meißen (09.12.2020)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Im Landkreis Meißen gibt es Stand heute 4.355 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen. Von diesen befinden sich aktuell 1.370 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne. Gegenüber gestern sind 209 neu infizierte Personen hinzugekommen. Gegenwärtig halten sich 1.582 Kontaktpersonen von positiven Fällen in behördlich angeordneter Quarantäne auf.

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind aktuell 140 Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen als stationär aufgenommen erfasst. 18 von ihnen werden auf der Intensivstation behandelt. 143 Personen sind insgesamt verstorben. Dies sind sieben Verstorbene mehr als am Vortag.

Der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 451,4.

Seit gestern gilt die aktualisierte Allgemeinverfügung Hygiene des Freistaates Sachsen. Sie regelt die Besuche von Angehörigen in Alten- und Pflegeheimen sowie in stationären Wohnformen für Menschen mit Behinderungen. Diese sollen weiterhin möglich sein. Besucherinnen und Besucher wird der Zutritt in diesen Einrichtungen jedoch nur nach erfolgtem Corona-Test mit negativem Testergebnis gewährt. Zudem sind Besucherinnen und Besucher wie bislang auch zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und zur Einhaltung weiterer Hygieneregelungen der Einrichtung verpflichtet.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Website www.coronavirus.sachsen.de unter Amtliche Bekanntmachungen.

Weitere Informationen

  • Quelle: Landratsamt Meißen - www.kreis-meissen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.