Das Stadt- und Regionalportal

Meldungen

Meldungen

Dienstag, 22 Oktober 2019 00:53

Mehr Nachtbusse zur Zeitumstellung

Am kommenden Wochenende beginnt wieder die Winterzeit. „Trotz der Zeitumstellung müssen sich Nachtschwärmer keine Gedanken um ihre Anschlüsse machen“, betont Torsten Roscher, Fahrplaner beim Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). „Alle Fahrgäste kommen auch in der Nacht vom 26. zum 27. Oktober sicher mit Bus und Bahn an ihr Ziel.“  Der regionale Nachtbusverkehr des VVO fährt wie gewohnt, jeweils abgestimmt auf die nächtlichen Postplatztreffen der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB AG) um 1.15 Uhr und 2.45 Uhr.In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren um eine Stunde von 3…
Stand: 21.10.2019, 10:52 Uhr   Kleintransporter gestohlen  Zeit: 19.10.2019, 20.00 Uhr bis 20.10.2019, 09.15 Uhr Ort: Radebeul  Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen braunen VW Multivan von der Emil-Schüller-Straße gestohlen. Der Wert des 2010 zugelassenen Wagens beläuft sich auf rund 12.000 Euro. (sg)
Letzte Änderung am Dienstag, 22 Oktober 2019 00:51
Stand: 18.10.2019, 09:55 Uhr  Handtaschenraub  Zeit: 17.10.2019, 06.20 Uhr Ort: Dresden-Trachau  Am Donnerstagmorgen hat ein Unbekannter auf der Burgsdorffstraße die Handtasche einer Frau (60) geraubt.Der Täter näherte sich der Frau von hinten und zog ihr die Handtasche von der Schulter. Die 60-Jährige hielt die Tasche fest und wurde in der Folge zu Boden gerissen. Dabei verletzte sie sich leicht und ließ die Tasche los. Der unbekannte Mann flüchtete.Später wurde die Handtasche unweit des Tatortes aufgefunden. Es fehlte das Bargeld in Höhe von rund 50 Euro.…
Letzte Änderung am Dienstag, 22 Oktober 2019 00:51
Lohnsteuerzahler können beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt ab sofort für den Lohnsteuerabzug 2020 einen Freibetrag beantragen. Durch den Freibetrag ermäßigt sich die Lohnsteuer, die der Arbeitgeber vom Arbeitslohn einbehalten muss. Ein Freibetrag kann auch für die Dauer von zwei Kalenderjahren berücksichtigt werden.Diese Verfahrenserleichterung ist insbesondere für Arbeitnehmer ratsam, die in den beiden Folgejahren voraussichtlich in etwa gleich bleibende Aufwendungen haben. Das können zum Beispiel erhöhte Werbungskosten bei Pendlern oder Mehraufwendungen für beruflich veranlasste doppelte Haushaltsführung sein. Hat das Finanzamt bei der Lohnsteuer-Ermäßigung 2019 einen Freibetrag mit Wirkung…
Der Goldene Reiter ist wieder komplett: Am heutigen Freitag, 11. Oktober 2019, montierten Restauratoren das reparierte Schwert am Reiterstandbild Augusts des Starken. Es wurde vermutlich am 1. Mai 2019 von Unbekannten beim Versuch das Denkmal zu erklimmen fast vollständig abgerissen. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung stellten Mitarbeiter der Firma Fuchs & Girke am Donnerstag, 2. Mai 2019, die Schwertscheide des Goldenen Reiters im Auftrag der Stadtverwaltung sicher. Sie war nur noch an einem Niet fixiert und drohte abzustürzen. Strafanzeige wurde gestellt, die Ermittlungen dauern…
Samstag, 28 September 2019 14:57

Weinberge an der Elbe erhalten!

Anträge auf Förderung für Steillagenweinbau ab heute online  Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) hat darüber informiert, dass für die neue Förderung zum Erhalt von Rebflächen in Steillagen Winzer seit heute Anträge stellen können. Die entsprechenden Unterlagen sind auf dem Förderportal Umwelt, Landwirtschaft, Ländlicher Raum und Forsten zu finden. Grundlage ist die »Förderrichtlinie Startprämie für den Erhalt der Steillagenbewirtschaftung im Weinbau (RL Startprämie Weinbau/2019)«. Anträge für dieses Jahr müssen bis zum 31. Dezember 2019 gestellt werden.Mit der Förderung sollen laut SMUL Winzer unterstützt…
Letzte Änderung am Samstag, 28 September 2019 15:18
Die 71. Deutsche Weinkönigin heißt Angelina Vogt und kommt von der Nahe. Als Deutsche Weinprinzessinnen komplettieren Julia Sophie Böcklen aus Württemberg und Carolin Hillenbrand von der Hessischen Bergstraße das Trio der Deutschen Weinmajestäten 2019/2020.   Nach einem spannenden Finale verkündete die Geschäftsführerin des Deutschen Weininstituts (DWI), Monika Reule, gegen 22.20 Uhr die Entscheidung der über 70-köpfigen Fachjury im Saalbau von Neustadt. Unter lautstarkem Jubel und dem Applaus der rund 800 Zuschauer wurden die drei frischgewählten Weinmajestäten von Ihren Vorgängerinnen gekrönt und strahlten in die zahlreichen…
Freitag, 27 September 2019 01:03

Tötungsdelikt in Dresden

Zeit:     24.09.2019 Ort:      Dresden-LöbtauStand: 26.09.2019, 17:30 UhrDie Staatsanwaltschaft Dresden sowie die Polizeidirektion Dresden ermitteln aktuell gegen einen Dresdner (64) wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes. Der Mann steht im dringenden Verdacht, seine Ehefrau (53) in der gemeinsamen Wohnung getötet zu haben. Dienstagnachmittag sind Polizeibeamte zur Wohnung des Ehepaares in Dresden-Löbtau gerufen worden. In dieser fanden die Polizisten die 53-Jährige leblos auf. Der Ehemann hatte die Beamten selbst informiert. Im Zuge der Ermittlungen ergab sich der Verdacht eines Tötungsdeliktes. Der 64-Jährige wurde daraufhin in Polizeigewahrsam…
Unternehmen, Betriebe, Verwaltungen und weitere Arbeitgeber können ihre Angebote bis Ende November auf der Plattform www.schau-rein-sachsen.de einstellen   SCHAU REIN! – Woche der offenen Unternehmen Sachsen ist eine sachsenweite Initiative, die allen Schülerinnen und Schülern ab der 7. Klasse vom 09. bis 14. März 2020 erneut die Möglichkeit eröffnet, sich frühzeitig über Ausbildungs- und Studienangebote sowie über berufliche Perspektiven im Landkreis Meißen zu informieren. Sie lernen Betriebe kennen, bekommen Einblicke in den Arbeitsalltag und erfahren, welche Anforderungen und Erwartungen die Unternehmen an ihre zukünftigen Auszubildenden…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok