Das Stadt- und Regionalportal

Mittwoch, 21 April 2021 01:13

Corona-Situation im Landkreis Meißen (20.04.2021)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Gegenüber gestern sind 24 weitere positiv getestete Personen hinzugekommen. Damit gibt es im Landkreis Meißen insgesamt 15.372 positiv auf das Virus SARS-CoV-2 getestete Personen. Von diesen befinden sich gegenwärtig 932 Personen in behördlich angeordneter Quarantäne.
 
Zudem sind 1.167 Kontaktpersonen von positiven Fällen in behördlich angeordneter Quarantäne zu verzeichnen. Der 7-Tage-Inzidenzwert des RKI für den Landkreis Meißen beträgt heute 186,2.

Unabhängig vom Status der Quarantäne sind aktuell 70 Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Meißen als stationär aufgenommen erfasst. Acht von ihnen werden auf der Intensivstation behandelt. Die Zahl der Verstorbenen beläuft sind unverändert zum Vortag auf 575 Personen.

In den vergangenen Tagen haben weitere Einrichtungen für kostenlose Schnelltests im Landkreis Meißen den Betrieb aufgenommen. Die Elb-Apotheke in Nünchritz, Meißner Straße 25, testet nach telefonischer Absprache unter 035265 54355 Montag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9 bis 11 Uhr.

Das Testzentrum Waldhäusl Frauenhain (Moselbruchweg 11, Gemeinde Röderaue) hat von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die Adressen, Kontaktmöglichkeiten und Öffnungszeiten der Testzentren finden Interessierte auf der Website des Landkreises Meißen www.kreis-meissen.de unter Landratsamt – Gesundheitsamt – Coronavirus (http://www.kreis-meissen.org/15946.html).

Weitere Informationen

  • Quelle: Landratsamt Meißen - www.kreis-meissen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.